Seelen- und Auratransformation -

TAO Noetische Spirituelle Chirurgie nach Dr. Lim & Dr. Hörl

In tausenden vergangenen Leben haben wir Menschen zahlreiche Traumata erlebt: Verletzungen durch Stichwaffen, Schusswaffen, waren Opfer extremer Leidenserlebnisse oder tödlicher Wunden, uvm.

Während der TAO Noetischen Aura- und Seelentransformation finden wir oft über hundert solcher spiritueller Verletzungsbilder am menschlichen Körper. Diese traumatischen Erfahrungen verursachen auf der sprituellen, mentalen, emotionalen und physischen Ebene Störungen und Blockaden in unseren Körperfunktionen.

 

Heute erleben wir viele dieser Erfahrungen als aktuelle Beschwerden: Muskel-, Gelenks- oder Wirbelsäulenschmerzen, Bandscheibenvorfall, allgmeine Erschöpfung, Unfruchtbarkeit, Organschwäche, Nebenhöhlenprobleme, Kopfschmerzen, zahlreiche Allergien, Herzprobleme, Schlaganfall, Tumore, Gallensteine, Morbus Parkinson, Migräne, Magenschmerzen, uvm.

 

Auch Depressionen, plötzliche Wutausbrüche, Traurigkeit, Misserfolge, Blockaden und ein Gefühl der Freiheitseinschränkung im täglichen Leben können die Folge sein. Für alle aktuellen Beschwerden ist das entsprechende spirituelle Abbild im Energiefeld des menschlichen Körpers vorhanden und erkennbar.

 

In Einzelsitzungen werden diese alten Erinnerungsbilder harmonisiert, um die daraus resultierenden Beschwerden und Schmerzen zu reduzieren und die normalen Körperfunktionen schrittweise wieder herzustellen.

 

Du möchtest einen individuellen Termin?

 

Ruf einfach an unter +49 371 646 383 17 oder nutze unser Kontaktformular.