Rituale

Segenszeremonie am 30.7.2016 im Erzgebirge

 

Wir alle lieben unsere kleinen Rituale.

 

Bei mir (Katharina) beginnt der Tag mit dem Zelebrieren eines Latte Macciato. Dazu wird die Tasse vorgewärmt, Espresso mit einer ganz bestimmten Menge Wasser zubereitet und danach die Milch mit Dampf aufgeschäumt. Das Ganze dauert etwa 10 Minuten und dann an einem meiner Lieblingsplätze ganz in Ruhe genießen. ;-)

Kinder lieben ihre Zu-Bett-Geh-Zeremonien mit dem Vorlesen von Geschichten oder Singen. Oder man denke nur an Weihnachten, welche Rituale jede Familie hat und lebt - alle Jahre wieder.

Kinder und auch die Erwachsenen sind enttäuscht, wenn die Traditionen einfach geändert oder vergessen werden.

Rituale geben Halt und Struktur. Sie geben den Veränderungen im Leben eine Tiefe und uns Kraft auf unserem Lebensweg.

 

Wir bieten an:

  • Rituale für Verbindungen, wie Segenszeremonien für Paare, als Trauungszeremonie oder zur Erneuerung des Eheversprechens nach vielen gemeinsamen Jahren,
  • Rituale des Übergangs, wie die Abnabelung von den Eltern, das Aussteigen aus dem Berufsleben oder andere einschneidende Veränderungen ..., 
  • Rituale nach Trennungen, um ganz und in Frieden seinen eigenen Weg gehen zu können,
  • Rituale für Kindersegen,
  • Rituale für Erfolg und Glück

 

Segenszeremonie am 30.7.2016 im Erzgebirge